Voraussetzungen und Mehrwerte

Für Entscheidungen im klinischen, administrativen und Management-Kontext bieten digitale konsolidierte Patientenakten die äußerst wertvolle Grundlage. Eine Session mit Entscheider*innen, Anwender*innen und Datenkompetenz-Fachleuten vermittelt die relevanten Fakten zu diesem herausragenden Trendthema der Wissensgenerierung für die Verantwortlichen in den Krankenhäusern. Beispiele illustrieren, wie wichtig es ist, dass Prozesse unter anderem im Erlösmanagement durch Gesundheits-IT unterstützt werden. Die Session informiert Klinikleitung, Prozessverantwortliche und Anwender*innen über die leistungsstarken Angebote und deren Umsetzung in der Praxis.

Termin herunterladen