Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt



Logo und Suche, Navigation Dauerpunkte


Logo DMI

Hauptnavigation 1. Ebene



Hauptnavigation 2. Ebene



Hauptinhalt


28.11.2017

„Leuchtende Kinder kommen sicher ans Ziel“

Bild (v.l.n.r.): Judith Jochim (kommissarische Leitung der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin), Angie mit ihrem Teddybär und Guido Bovekamp (DMI Archivierung GmbH)

„Leuchtende Kinder kommen sicher ans Ziel“ – unter diesem Motto hat Guido Bovekamp für die Münsteraner Firma DMI Archivierung GmbH zwei Kisten mit neongelben Warnwesten in verschiedenen Größen an die Kinderklinik am Sana Klinikum Offenbach übergeben.

Offenbach, 21. November 2017. „Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Verantwortung zu übernehmen und durch kleine Präventivmaßnahmen mitzuhelfen, Unfälle mit Kindern zu vermeiden oder zumindest zu verringern“, erklärte Guido Bovekamp bei der Spendenübergabe. „Deshalb hat das Unternehmen DMI vor fünf Jahren die Aktion ‚Leuchtende Kinder kommen sicher ans Ziel!‘ ins Leben gerufen und übergibt seitdem neongelbe, reflektierende Warnwesten an verschiedenste Einrichtungen für Kinder, in diesem Jahr unter anderem auch an das Sana Klinikum Offenbach.“

Die kleine Angie freute sich, und ihr Teddybär natürlich auch: Sie war gerade für einige Tage stationär im Krankenhaus und durfte direkt eine Weste mit nach Hause nehmen. Auch Judith Jochim, kommissarische Leiterin der Kinderklinik, begrüßte die Spende: „Wir machen gerade jetzt im Herbst und in den dunkleren Monaten Familien immer wieder darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, bereits im Dämmerlicht auf eine gute Sichtbarkeit der Kinder acht zu geben! Da können die leuchtenden Warnwesten einen guten Beitrag leisten.“



Fußzeile, Wiederholung Navigation Dauerpunkte