Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt



Logo und Suche, Navigation Dauerpunkte


Logo DMI

Hauptnavigation 1. Ebene



Hauptnavigation 2. Ebene



Hauptinhalt


25.06.2019

Prospitalia Jahreskongress

Ende März lud der Einkaufsdienstleister Prospitalia zu seinem Jahreskongress im Internationalen Congresscenter der Messe Stuttgart ein. Im Mittelpunkt standen bei den über 600 Teilnehmern die Versorgungssicherheit, politische und regulatorische Rahmenbedingungen sowie Lösungsansätze für aktuelle Herausforderungen wie Wirtschaftlichkeit und Qualität. Über die operative und strategische Bedeutung digitaler interoperabler Akten informierte DMI.

So präsentierte Vertriebsleiter Guido Bovekamp unter dem Titel „Archivar 4.0 – zwischen allen Stühlen oder Unterstützung des Digitalen Wandels?“ die Leistungen des Archivierungsdienstleisters für die Kernthemen der Krankenhäuser: Informationssicherheit, Prozesseffizienz, verbesserte Kommunikationsfähigkeit und Befähigung zur Wissensgewinnung aus Patientenakten unter der Voraussetzung von Interoperabilität durch Konformität mit internationalen Standards. „Nutzen statt kaufen“ – das ist in diesem Kontext insbesondere für kleinere Krankenhäuser und Kliniken ein attraktiver Ansatz. Am Anwendungsbeispiel einer Fullservice-Lösung für die MIC Klinik Berlin präsentierte Guido Bovekamp das Angebot von DMI, das die vollständige Digitalisierung von Patientenakten und deren Nutzung ohne Einsatz lokaler Ressourcen ermöglicht.



Fußzeile, Wiederholung Navigation Dauerpunkte