Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt



Logo und Suche, Navigation Dauerpunkte


Logo DMI

Hauptnavigation 1. Ebene



Hauptnavigation 2. Ebene



Hauptinhalt


Vorbereitungskurs zur Zertifikatsprüfung
„Medizinische Dokumentation“ von GMDS und DVMD

 

Die Erfassung und Verarbeitung sensibler, lebenswichtiger Daten erfordert umfangreiche Kenntnisse aus den Bereichen Medizin, Dokumentation, Statistik und Informatik. Für das Management dieser Informationsflut ist qualifiziertes Personal mit fundierten Fähigkeiten und Fertigkeiten gefragt. Mit dem Zertifikat von GMDS und DVMD führen Mitarbeiter den Nachweis, dass sie über die notwendige Expertise verfügen.

Vorbereitung zur Qualifizierung zum Medizinischen Dokumentar (m/w)

Der Vorbereitungskurs – durchgeführt in Leipzig von DMI – Dienstleister für medizinische Information- ist die erste Wahl für eine berufsbegleitende Weiterbildung in der Medizinischen Dokumentation. Das Dozententeam bringt maßgebende Fachkompetenz aus Studium bzw. Ausbildung, aus der Lehre und aus mehrjähriger Berufserfahrung mit.

An diese Mitarbeiter wendet sich der Kurs

Der Vorbereitungskurs richtet sich insbesondere an Medizinische Dokumentationsassistenten (MDA) und an Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung: Medizinische Dokumentation (FaMI Med. Dok.).

Auch alle anderen Mitarbeiter in Einrichtungen des Gesundheitswesens, die mit informationsorientierten Prozessen betraut sind, können jedoch mit dem Kurs ihr Wissen ausbauen. Die Entscheidung, ob Angehörige dieser Berufsgruppen das Zertifikat Medizinische Dokumentation erwerben können, liegt bei der Zertifikatskommission.

Weitere Informationen zum Kurs

Anmeldung zum Seminar





* Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Hinweise zum Datenschutz


Fußzeile, Wiederholung Navigation Dauerpunkte